Hier einige ausgewählte Werke aus den Jahren 2016 und 2017. Alle wurden entweder digital bearbeitet oder produziert. Während das digitale Medium sicherlich noch ausbaufähig ist, machte der Prozess der Herstellung dennoch eine Menge Spaß. Das digitale Medium kommt mit seinen Nachteilen und ist in meinen Augen nicht vergleichbar mit Papier. Daher arbeite ich lieber traditionell und bearbeite die Bilder leicht digital nach.